POL-MA: Mannheim-Feudenheim: Geldautomat beschädigt

09.11.2021 – 15:50

Polizeipräsidium Mannheim

Am frühen Montagmorgen zwischen 03:00 Uhr und 04:00 versuchten Unbekannte mittels eines Hebelwerkzeuges einen Geldautomaten im Foyer einer Bank in der Hauptstraße aus der Verankerung zu hebeln oder diesen aufzubrechen.
Der entstandene Sachschaden ist nicht bekannt.

Hinweise auf den Verursacher nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Tel. 0621 174-4444 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Maike Niedermayer
Telefon: 0621 / 174 – 1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Feudenheim: Geldautomat beschädigt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5068694
Presseportal Blaulicht