POL-K: 211109-3-K Während ein Streifenteam einen Einbruch in Poll aufnimmt, kontrolliert ein weiteres den Täter in Deutz – Festnahme

Köln

Am Dienstagmorgen (9. November) hat ein Streifenteam mit dem richtigen Riecher einen Einbrecher gefasst, noch während ihre Kollegen den Tatort in Poll untersuchten.

Gegen 7.30 Uhr alarmierte ein Anwohner der Weingartenstraße die Polizei, da sein E-Bike aus seinem Hausflur gestohlen worden war. Nahezu zeitglich fiel einem Streifenteam in Deutz ein 27 Jahre alter, polizeibekannter Mann mit einem hochwertigen E-Bike auf. Schnell war klar: Es war das gestohlene Bike aus Poll.

Die Polizisten nahmen den 27-Jährigen vorläufig fest. Derzeit prüfen die Ermittler anhand von Fahndungsbildern, ob der Verdächtigen drei weitere Diebstähle im Sommer begangen haben könnte.

Das E-Bike wurde zum Eigentümer zurückgebracht. (as/cs)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

POL-K: 211109-3-K Während ein Streifenteam einen Einbruch in Poll aufnimmt, kontrolliert ein weiteres den Täter in Deutz – Festnahme

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5068704
Presseportal Blaulicht