POL-KN: (Orsingen-Nenzingen, Lkrs. Konstanz) Fahrzeug macht sich selbstständig (08.11.2021)

09.11.2021 – 14:23

Polizeipräsidium Konstanz

Nicht ausreichend gegen Wegrollen gesichert war am Montagabend gegen 17.15 Uhr ein in der Gartenstraße abgestellter VW.
Das Fahrzeug rollte deshalb die abschüssige Straße hinunter, streifte eine Mauer und überrollte anschließend eine Hecke im Vorgarten eines Wohnhauses. Dort kam der Wagen schließlich zum Stehen.
Da die Ölwanne des Fahrzeugs beschädigt und bereits in den Boden gesickert war, musste die anrücken, um das betroffene Erdreich auszuheben.
Der Sachschaden wird nach ersten Erkenntnissen auf etwa 8.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Tobias Zeiher / Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Orsingen-Nenzingen, Lkrs. Konstanz) Fahrzeug macht sich selbstständig (08.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5068533
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)