POL-OG: Kehl – Von Fahrrad gestoßen, Zeugen gesucht

10.11.2021 – 09:54

Polizeipräsidium Offenburg

Die Hintergründe einer Körperverletzung am Dienstagmittag in der Hadynstraße sind Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Ersten Erkenntnissen zufolge soll ein bislang unbekannter Täter um kurz nach 13 Uhr gegen das Fahrrad eines 14-Jährigen getreten haben, so dass der Junge gestürzt sei. Hierbei verletzte sich der Radfahrer leicht. Im Anschluss soll es noch zu verbalen Drohungen gekommen sein. Augenzeugen beschrieben den Tatverdächtigen, als schlanken zirka 15 bis 16-Jährigen. Dieser soll etwa 175 Zentimeter groß sein und dunkle Haare haben. Die Beamten des Polizeireviers Kehl bitten Zeugen, die Hinweise zum Tatverdächtigen geben können, sich unter der Telefonnummer: 07851 893-0, zu melden.

/jv

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Kehl – Von Fahrrad gestoßen, Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5069036