LPI-SHL: Seitlicher Zusammenstoß

10.11.2021 – 10:46

Landespolizeiinspektion Suhl

Ein 24-jähriger Volkswagen-Fahrer befuhr Dienstagvormittag die Schmiedefelder Straße in Hinternah. Auf Höhe der Einmündung Alte Hauptstraße kam der junge Fahrer nach links in den Gegenverkehr und kollidierte seitlich mit einem entgegenkommenden Renault. Es blieb glücklicherweise bei Blechschäden. Den VW-Fahrer erwartet nun ein Bußgeld.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Seitlicher Zusammenstoß

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5069175
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)