POL-K: 211110-2-K Acht verkehrsunsichere Kleintransporter von Schrottsammlern sichergestellt

Köln

Von Schrottsammlern genutzte Kleintransporter standen bei der Polizei Köln am Montagnachmittag (8. November) in Köln-Rath im Fokus einer Kontrolle mit Zivil-, Bereitschafts- und Verkehrspolizisten. Acht der etwa 40 kontrollierten Fahrzeuge wiesen erhebliche technische Mängel auf und wurden sichergestellt. Unter anderem wegen mangelnder Ladungssicherung, von gefährlichen Gütern oder wegen technischer Mängel an den Fahrzeugen fertigten die Beamten knapp 30 Ordnungswidrigkeitenanzeigen. Da ein Fahrzeug, dass erst vor wenigen Tagen die Hauptuntersuchung bestanden hatte, erhebliche Mängel aufwies, leiteten die Einsatzkräfte gegen den Prüfer wegen Falschbeurkundung ein Strafverfahren ein. Darüber hinaus schrieben sie eine Anzeige gegen einen Fahrer, dessen Wagen keinen Versicherungsschutz hatte. (ph/cs)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

POL-K: 211110-2-K Acht verkehrsunsichere Kleintransporter von Schrottsammlern sichergestellt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5069397
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)