POL-HB: Nr.: 0828 –Wohnmobil angezündet–

Bremen

-Ort: Bremen-Huchting, OT Sodenmatt, Delfter Straße
Zeit: 10.11.2021, 03:30 Uhr

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zündeten Unbekannte ein Wohnmobil in Huchting an und flüchteten. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 03:30 Uhr wurden Einsatzkräfte in die Delfter Straße gerufen, weil dort ein Wohnmobil brannte. Die ebenfalls alarmierte konnte das Feuer schnell löschen, das Wohnmobil wurde dabei vollständig zerstört. Verletzt wurde niemand.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt: “Wer hat vergangene Nacht in der Delfter Straße oder der näheren Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht?” Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Bastian Demann
Telefon: 0421 362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

POL-HB: Nr.: 0828 –Wohnmobil angezündet–

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5069557
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)