POL-K: 211110-7-K/AC/BAB Falschfahrer verursacht Unfall auf der BAB 4 – 96-Jähriger gestorben

Köln

Nachtrag zur Pressemeldung vom 10. November Ziffer 3

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5069412

Der 96 Jahre alte Falschfahrer ist nach dem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 4 bei Aachen am Mittwochnachmittag (10. November) in einer Klinik gestorben. Das Verkehrskommissariat 2 der Polizei Köln hat die Ermittlungen aufgenommen. (ph/cs)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

POL-K: 211110-7-K/AC/BAB Falschfahrer verursacht Unfall auf der BAB 4 – 96-Jähriger gestorben

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5069642
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)