POL-OG: Kehl, L 75 – Zwei Verletzte nach Kollision mit Traktorgespann

10.11.2021 – 14:33

Polizeipräsidium Offenburg

Bei einem auf der L 75 zwischen Marlen und Sundheim hat sich am Dienstagabend der 65 Jahre alte Fahrer eines Mercedes schwere und dessen 21-jähriger Beifahrer leichte Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der Fahrer eines Traktors gegen 18:15 Uhr mit zwei vollbeladenen Anhängern die Landstraße in Höhe der “Riedhöfe” queren wollen. Er missachtete hierbei mutmaßlich die Vorfahrt des herannahenden Mercedes-Lenkers, sodass der Autofahrer letztlich mit dem zweiten Anhänger des circa 18 Meter langen Gespanns kollidierte. Die Landstraße war während der Bergungs- und Reinigungsarbeiten gesperrt. Der Sachschaden wird von den Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg auf etwa 10.000 Euro beziffert.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Kehl, L 75 – Zwei Verletzte nach Kollision mit Traktorgespann

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5069628
Presseportal Blaulicht