LPI-SLF: Einbrecher wird durch Anwohner festgehalten und an Polizei übergeben

11.11.2021 – 09:40

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am gestrigen Morgen meldete sich ein Anwohner aus Rudolstadt und bat um polizeiliche Unterstützung, nachdem er einen Eindringling in seiner Gartenhütte aufgegriffen hatte. Bei Eintreffen der eingesetzten Beamten wurde bekannt, dass ein 73-Jähriger, welcher weiterhin durch den Eigentümer auf dem Grundstück festgehalten wurde, widerrechtlich in einen Geräteschuppen im Bereich einer Gartenanlage “Flugplatzbrücke” eingedrungen war und beabsichte, etwa ein Kilogramm Metallschrott zu entwenden. Der Beschuldigte wurde nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen nach Hause geschickt, die Ermittlungen gegen ihn dauern an.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Einbrecher wird durch Anwohner festgehalten und an Polizei übergeben

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5070118
Presseportal Blaulicht