LPI-J: Vorbildlich reagiert

11.11.2021 – 11:40

Landespolizeiinspektion Jena

Am 10.11.2021, 11:45 Uhr kam es in Apolda, Hermstedter Straße zu einem sogenannten Kleinunfall. Eine 27jährige Seat-Fahrerin war beim Ausparken aus einer Parklücke gegen einen vor ihr stehenden Pkw Renault gefahren, so dass an diesem ein Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro entstand. Sie zeigte dies daraufhin selbst bei der an.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Vorbildlich reagiert

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5070381
Presseportal Blaulicht