LPI-J: Kradfahrer nach Sturz verletzt

11.11.2021 – 12:19

Landespolizeiinspektion Jena

Mittwochabend, kurz vor 21:30 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Nennsdorf und Bucha. Nach ersten Erkenntnissen war ein 17-jähriger Kradfahrer mit unangepasster Geschwindigkeit unterwegs. Im Ausgang einer Rechtskurve kam er daraufhin nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Schutzplanke. Beim Sturz verletzte sich der 17-Jährige schwer und musste zur medizinischen Betreuung in ein gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Kradfahrer nach Sturz verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5070455
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)