POL-OG: Rheinmünster, Söllingen – Brandgeruch löst Einsatz aus

11.11.2021 – 12:46

Polizeipräsidium Offenburg

Der Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Poststraße hat am Mittwochabend gegen 22 Uhr im Hausflur Brandgeruch wahrgenommen und alarmierte und Feuerwehr. Nach einer ausgiebigen Suche nach der Quelle des Geruchs, konnten die Wehrleute aus Rheinmünster einen Kurzschluss ausfindig machen. Die Bewohner haben während der Überprüfung vorsorglich ihre Wohnungen verlassen, konnten anschließend aber wieder in diese zurückkehren. Verletzt wurde niemand.

/jv

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Rheinmünster, Söllingen – Brandgeruch löst Einsatz aus

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5070495
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)