LPI-GTH: Fahrt unter Alkoholeinfluss

12.11.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Gotha

In der Nacht zum Freitag kontrollierte die Ilmenauer einen 62-Jährigen Fahrer eines Skoda in der Bücheloher Straße in Ilmenau. Während der Überprüfung stellten die Polizisten Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrzeugführers fest. Ein durchgeführter Vortest ergab einen Wert von 0,73 Promille. Zu Beweiszwecken wurde dem Betroffenen eine Blutprobe im entnommen und die Weiterfahrt vorerst unterbunden. Gegen den 62-Jährigen wurde ein entsprechendes Verfahren eingeleitet, was in der Regel eine empfindliche Geldbuße, ein 1-monatiges Fahrverbot und Punkte im Verkehrszentralregister zur Folge hat. (rz)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621-782506
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Fahrt unter Alkoholeinfluss

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5071077
Presseportal Blaulicht