LPI-J: Ungefährlicher Kleinbrand

12.11.2021 – 11:13

Landespolizeiinspektion Jena

Gegen 00:15 Uhr teilte ein aufmerksamer Anwohner der mit, dass es in der Parkstraße in Apolda brennen würde. Hier sei Pappe, welche an den dortigen Mülltonnen abgelagert war, offenbar angezündet worden. Die sofort eingesetzte Streife konnte schließlich feststellen, dass sich der Sachverhalt so bestätigte. Ein kleiner Haufen Müll würde brennen, aber keine Gefahr darstellen. Der Kleinbrand konnte durch die Kammeraden der Freiwilligen schnell gelöscht werden. Weiterer Schaden entstand nicht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Ungefährlicher Kleinbrand

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5071372
Presseportal Blaulicht