POL-OG: Baden-Baden – Rotlicht missachtet

12.11.2021 – 12:36

Polizeipräsidium Offenburg

Mit einem Bußgeld, zwei Punkten in Flensburg und einem Fahrverbot dürfte sich seit Donnerstagnachmittag ein Porsche-Fahrer auseinandersetzen müssen. Zivile Beamte des Polizeireviers Baden-Baden konnten beobachten, wie der unmittelbar vor ihnen fahrende 54-Jährige bei Rotlicht über die Ampel im Kreuzungsbereich der Leopoldstraße fuhr. Bei der anschließenden Kontrolle gegen 15.15 Uhr wurden die Personalien des mutmaßlichen Verkehrssünders erhoben. Ihn erwartet nun unangenehme Post der Bußgeldbehörde.

/jv

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Baden-Baden – Rotlicht missachtet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5071543
Presseportal Blaulicht