LPI-G: Pkw-Fahrer nach Unfall geflüchtet

12.11.2021 – 12:58

Landespolizeiinspektion Gera

Altenburg: Am 11.11.2021, gegen 08:40 Uhr befuhr ein 81-jähriger Toyota-Fahrer die Lessingstraße in Richtung Uhlandstraße. Hierbei geriet er offenbar zu weit in Richtung eines geparkten Pkw Mazda, so dass er folglich den linken Außenspiegel beschädigte. Der Toyota-Fahrer setzte seine Fahrt, ohne sich um den zu kümmern, pflichtwidrig fort. Durch Zeugenhinweise konnte der Unfallverursacher identifiziert werden. Die hat die Ermittlungen zum Sachverhalt aufgenommen und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Pkw-Fahrer nach Unfall geflüchtet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5071585
Presseportal Blaulicht