POL-OS: Bad Iburg/Glane: Einbrecher schlagen zweimal zu – Polizei sucht Zeugen

12.11.2021 – 13:04

Polizeiinspektion Osnabrück

Zwischen Donnerstagmittag (12.15 Uhr) und Donnerstagabend (20.15 Uhr) haben sich Einbrecher ein Mehrfamilienhaus und ein Einfamilienhaus im Stadtteil Glane zum Ziel erklärt. Die Unbekannten verschafften sich durch die Terrassentüren gewaltsam Zugang zu den Häusern in der Gartenstraße sowie Schulstraße und dursuchten die Räumlichkeiten in Abwesenheit der Bewohner nach Wertgegenständen. Bislang ist unklar, ob die Täter bei ihren Einbrüchen Diebesgut erlangt haben. Die aus Georgsmarienhütte bittet Zeugen, die verdächtige Personen im Bereich der beiden Straßen gesehen haben oder Angaben zu den Taten oder den Tätern geben können, sich unter 05401-879500 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Bad Iburg/Glane: Einbrecher schlagen zweimal zu – Polizei sucht Zeugen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5071608
Presseportal Blaulicht