POL-OG: Kehl – Betäubungsmittel sichergestellt

12.11.2021 – 13:08

Polizeipräsidium Offenburg

Mehr als 65 Gramm verschiedenen Rauschgifts konnten bei einer Personenkontrolle am Donnerstagabend auf dem Bahnhofplatz bei einem Mann aufgefunden werden. Die Polizeikontrolle gegen 21.40 Uhr des 39-Jährigen brachte dabei auch eine Feinwaage zum Vorschein. Eine auf Anordnung der Staatsanwaltschaft durchgeführte Wohnungsdurchsuchung bei dem Mann führte zu keinem weiteren Auffinden von Betäubungsmittel. Ein hochwertiges Pedelec, mit dem der Enddreißiger unterwegs war, wurde von den Beamten sichergestellt und auf dem Polizeirevier verwahrt. Die Ermittlungen zu dessen Herkunft dauern an.

/jv

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Kehl – Betäubungsmittel sichergestellt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5071616