LPI-EF: Gezielte Kontrollen

12.11.2021 – 14:07

Landespolizeiinspektion Erfurt

Mit Beginn der dunklen Jahreszeit häufen sich in Erfurt Fahrraddiebstähle und Kellereinbrüche. Erst am Donnerstag wurden in der Geraer Straße und am Löberwallgraben sechs aufgebrochene Keller festgestellt. Diebe stahlen u.a. Werkzeuge, ein E-Roller, Akkus und ein hochwertiges Mountainbike im Gesamtwert von etwa 4.000 Euro. Die Erfurter führte in diesem Zusammenhang am Donnerstag bis in die Abendstunden gezielte Kontrollen durch. Dabei konnten die Beamten vier Haftbefehle realisieren. Ein 20-jähriger gesuchter Mann hatte zudem mehrere in Fahndung stehende EC-Karten bei sich. Fünf Personen wurden mit erwischt. Eine 31-jährige Frau und ein 20-jähriger Mann wurden in der Stadt jeweils mit gestohlenen Fahrrädern aufgegriffen. Die Räder wurden sichergestellt und Anzeigen wegen Hehlerei erstattet. (JN)

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Gezielte Kontrollen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5071730
Presseportal Blaulicht