POL-MA: Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Vespa-Fahrer bei Einfahrt in den Kreisverkehr übersehen

12.11.2021 – 10:27

Polizeipräsidium Mannheim

Am Donnerstagmorgen gegen 07:15 Uhr übersah ein von der Nadlerstraße kommender 50-jähriger Peugeotfahrer einen aus der Mühlstraße kommenden Vespa-Fahrer im Kreisverkehr auf Höhe des Einkaufszentrums. Der 43-jährige Zweiradfahrer, welcher sich nach bisherigen Unfallermittlungen bereits im Kreisverkehr befand, stürzte durch die Kollision mit dem PKW und verletzte sich leicht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 1.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Vespa-Fahrer bei Einfahrt in den Kreisverkehr übersehen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5071268
Presseportal Blaulicht