LPI-GTH: Verkehrsunfall mit Personenschaden

13.11.2021 – 07:15

Landespolizeiinspektion Gotha

Am Freitag den 12.11.2021 gegen 18:20 Uhr ereignete sich auf der B 88 zwischen Friedrichroda und Engelsbach ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 28jähriger Opelfahrer befuhr die B 88 aus Richtung Engelsbach in Richtung Friedrichroda. Kurz vor Ortseingang Friedrichroda kam der Opelfahrer nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer 69jährigen Mazdafahrerin. Beide Fahrzeugführer werden schwer verletzt in umliegende verbracht. Für die Zeit der Bergung und Unfallaufnahme war die Straße bis gegen 22:00 Uhr voll gesperrt.
Neben der Feuerwehr, Rettungsdienst und , kam auch ein Unfallgutachter zum Einsatz.
An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. (as)

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5072033
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)