LPI-GTH: Diebstahl von Streugut – Täterin gestellt

13.11.2021 – 10:44

Landespolizeiinspektion Gotha

Am Freitagmittag beobachtete eine Zeugin wie eine zunächst unbekannte weibliche Person in der ‘Kasseler Straße’ aus einer Streugutkiste ca. 2kg Splitt in eine mitgebrachte Tüte füllte. Die Dame nutze das Streugut jedoch nicht für den vorgesehenen Zweck, sondern entfernte sich damit. Durch Zeugenhinweise konnte eine 49-Jährige als Täterin ermittelt werden. Die Polizeibeamten konfrontierten die Dame mit dem Diebstahl. Diese räumte die Tat ein und übergab den Beamten das Beutegut, welches folglich in die Streugutkiste zurück gebracht werden konnte. Die Täterin erwartet ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahl. (mb)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/2610
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Diebstahl von Streugut – Täterin gestellt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5072117
Presseportal Blaulicht