Formel 1: Bottas holt Pole in Sao Paulo – Hamilton begrenzt Schaden

Sao Paulo ( Nachrichtenagentur) – Valtteri Bottas startet beim “Großen Preis von Brasilien” aus der ersten Startposition und erhält drei WM-Punkte. Der Mercedes-Pilot fuhr im Sprint-Qualifying am Samstag am schnellsten, Red-Bull-Akteur Max Verstappen (+2 Punkte) wurde Zweiter.

Ferrari-Pilot Carlos Sainz Jr. wurde Dritter (+1 Punkt). Die weiteren Startplätze werden in dieser Reihenfolge von Perez (Red Bull), Norris (McLaren), Leclerc (Ferrari), Gasly (Alpha Tauri), Ocon (Alpine), Vettel (Aston Martin) und Hamilton (Mercedes) belegt. Mick Schumacher (Haas) erreichte beim Sprint-Qualifying Rang 19. Titelverteidiger Lewis Hamilton musste von ganz hinten starten, da er wegen eines fehlerhaften Heckflügels für das vorangegangene Qualifying nachträglich disqualifiziert worden war. Er konnte stark bis auf Platz fünf aufholen, muss aber wegen eines Motorwechsels beim Rennen von Platz zehn ran.


Foto: Formel-1-Rennauto von Mercedes, über dts Nachrichtenagentur

Formel 1: Bottas holt Pole in Sao Paulo – Hamilton begrenzt Schaden

dts Nachrichtenagentur