LPI-SHL: Diesel entwendet

14.11.2021 – 07:58

Landespolizeiinspektion Suhl

Bislang unbekannte Täter griffen in der Zeit vom 12.11.21 zum 13.11.21 einen Lkw an, welcher in der Carl-Benz-Straße in Leimbach abgestellt war. Dabei wurde der Tankdeckel des Fahrzeugs geöffnet und in der Folge 200l Diesel entwendet. Anschließend flüchteten der oder die Täter unerkannt. Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich unter 03695/5510 mit der Polizeiinspektion Bad Salzungen in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Bad Salzungen
Telefon: 03695 551 0
E-Mail: sf.pi.bad-salzungen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Diesel entwendet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5072298
Presseportal Blaulicht