POL-MA: Autobahn A5, Karlsruhe in Richtung Heidelberg: Betrunken auf der Autobahn unterwegs

14.11.2021 – 10:41

Polizeipräsidium Mannheim

Am Samstag gegen 19:40 Uhr wurde über Notruf mitgeteilt, dass auf der A5 zwischen Karlsruhe und Bruchsal ein Fahrzeug mit auffälliger Fahrweise unterwegs wäre. Der Mitteiler konnte das Fahrzeug bis zu einer Raststätte verfolgen und die 32-jährige Fahrzeugführer dort bis zum Eintreffen der Polizeibeamten aufhalten. Bei der anschließenden Kontrolle konnte durch Kräfte der Autobahnpolizei ein Atemalkoholgeruch wahrgenommen werden, was ein durchgeführter Atemalkoholtest mit einem Wert von über zwei Promille bestätigte. Der Führerschein der Fahrerin wurde beschlagnahmt und der Fahrzeugschlüssel in Verwahrung genommen. Nach Abschluss der strafprozessualen Maßnahmen wurde die Frau wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Maik Domberg
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Autobahn A5, Karlsruhe in Richtung Heidelberg: Betrunken auf der Autobahn unterwegs

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5072451
Presseportal Blaulicht