LPI-NDH: Unfall mit Personenschaden

14.11.2021 – 11:12

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am Samtag, dem 14.11.2021, 16:10 Uhr, kam in Schierschwende zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.
Hierbei kam es auf einem Wirtschaftsweg zum Begegnungsverkehr zwischen einer 53-jährigen Fußgängerin und einem 28-jährigen Mopedfahrer. Der Mopedfahrer touchierte hierbei die Fußgängerin und verletzte diese am Bein. Die Fußgängerin erlitt eine Unterschenkelfraktur und musste anschließnde im behandelt werden.
Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde bekannt, dass der Moped-Fahrer nicht im Besitz eines gültigen Führerscheines ist.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Unstrut-Hainich
Telefon: 03601 4510
E-Mail: pi-unstrut-hainich@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Unfall mit Personenschaden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5072475
Presseportal Blaulicht