LPI-EF: Berauscht gefahren

15.11.2021 – 02:34

Landespolizeiinspektion Erfurt

Am Samstagabend, 19:00 Uhr wurde eine 20jährige mit einem Pkw Opel in Sömmerda, in der Lessingstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Der im Rahmen der Kontrolle durchgeführte Drogentest verlief dabei positiv. Es folgte die Blutentnahme. Ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz wurde eingeleitet. (FS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Berauscht gefahren

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5072708
Presseportal Blaulicht