LPI-SLF: Gefährdung des Straßenverkehrs

15.11.2021 – 09:52

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am Sonntag gegen 9:15 Uhr wurde ein PKW mit Unfallschäden in der Neustadter Straße in Sonneberg festgestellt. Der Fahrzeug-Führer saß bei Eintreffen der Beamten nicht im Fahrzeug, kam jedoch wenige Minuten später auf die Beamten zugelaufen. Nach seinen Angaben war er während der Fahrt eingeschlafen und gegen ein Holzhäuschen geprallt. Verletzt hat sich dabei zum Glück niemand. Die Kameraden der mussten auslaufende Betriebsflüssigkeiten binden. Der Dacia wurde abgeschleppt, da dieser nicht mehr fahrbereit war. Der 18-Jährige Fahrer erhielt eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Gefährdung des Straßenverkehrs

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5072854
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)