LPI-EF: Flucht vor der Polizei endet mit Anzeige

15.11.2021 – 11:27

Landespolizeiinspektion Erfurt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wollten Beamte der Bereitschaftspolizei in der Erfurter Altstadt einen 17-Jährigen kontrollieren. Als der junge Mann die Polizisten erblickte, flüchtete er. Kurze Zeit später konnte er in einer Hauseinfahrt festgestellt und kontrolliert werden. Dabei war der Grund für seine Flucht schnell gefunden. Der 17-Jährige hatte einen Schlagring dabei. Da es sich hierbei um einen sogenannten verbotenen Gegenstand handelt, wurde der Schlagring beschlagnahmt. Den jungen Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Waffengesetz. (DS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Flucht vor der Polizei endet mit Anzeige

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5073107
Presseportal Blaulicht