POL-KN: (Gailingen am Hochrhein, Lkrs. KN) Alkoholisierter Mann wird renitent

15.11.2021 – 11:46

Polizeipräsidium Konstanz

Ein erheblich alkoholisierter Mann ist am Sonntagnachmittag im Vereinsheim des Sportvereins ausfällig geworden. Er wurde dort auch handgreiflich, weshalb die hinzugerufen wurde. Diese sprach gegenüber dem 55-Jährigen einen Platzverweis aus, dem er aber nicht nachkam. Nachdem er deswegen von den Beamten zu einem Streifenwagen gebeten und mitgenommen werden sollte, leistete er dagegen Widerstand. Er wehrte sich und beleidigte die Beamten und versetzte einem Beamten zudem einen Kopfstoß. Ein Richter ordnete daraufhin den Gewahrsam des Mannes und ein Blutprobe an. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über drei Promille. Der bereits der Polizei bekannte Mann muss nun mit Anzeigen wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung rechnen.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Gailingen am Hochrhein, Lkrs. KN) Alkoholisierter Mann wird renitent

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5073140
Presseportal Blaulicht