LPI-SHL: Wagen überschlagen

15.11.2021 – 13:07

Landespolizeiinspektion Suhl

Freitagmorgen befuhr ein 67-jähriger Suzuki-Fahrer die Straße “Unterdorf” in Kühndorf aus Richtung Schwarza. In einer langgezogenen Linkskurve kam der Senior auf nasser Fahrbahn ins Schleudern, anschließend von der Straße ab, durchquerte eine Grundstückszufahrt und fuhr eine Böschung hinauf. Der Suzuki überschlug sich und kam unterhalb der Böschung zum Liegen. Am Wagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der Briefkasten des betreffenden Grundstücks sowie eine dort befindliche Grünfläche wurden beschädigt. Der Mann wurde aufgrund seiner Verletzungen ins Klinikum Meiningen gebracht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Wagen überschlagen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5073369
Presseportal Blaulicht