LPI-J: Feuermelder ausgelöst

15.11.2021 – 13:30

Landespolizeiinspektion Jena

Zu einem vermeintlichen rückten am Sonntagnachmittag die und die in Hermsdorf aus. Durch eine Brandmeldeanlage sind Zeugen aufmerksam geworden und haben die Rettungsleitstelle informiert. Da Bewohner nicht vor Ort waren, verschafften sich die Kameraden der Feuerwehr über ein Fenster Zutritt zur Wohnung Am Stadion. Hier stellte sich dann heraus, dass es glücklicherweise nur halb so schlimm war. Die Wohnungsinhaber hatten vergessen den Herd abzustellen, sodass das Essen, welches in einem Topf auf dem Herd stand, vor sich hin schmorte, anbrannte und es dadurch zu einer Rauchentwicklung kam, die den Rauchmelder auslöste. Nachdem der Herd abgestellt und die Wohnung gelüftet wurde, konnten die eingesetzten Kräfte wieder abrücken.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Feuermelder ausgelöst

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5073432
Presseportal Blaulicht