POL-OG: Rheinmünster – Ohne Versicherungsschutz

15.11.2021 – 15:31

Polizeipräsidium Offenburg

Im Zuge einer Überprüfung wurden am Sonntag in der “Halifax Avenue” zwei Pkw ohne Versicherungsschutz von den Beamten des Polizeipostens Flughafen-Rheinmünster ausfindig gemacht. Gegen 9:25 Uhr und 12:30 Uhr nahmen die Polizisten einen BMW sowie einen Renault genauer unter die Lupe. Eine Überprüfung mittels polizeilichen Informationssystemen ergab hierbei, dass die beiden Wagen keinen notwendigen Versicherungsschutz besaßen und die Kennzeichen von der Zulassungsstelle zur Zwangsentstempelung ausgeschrieben worden waren. Die Weiterfahrt wurde daher untersagt und die Fahrzeugschlüssel beschlagnahmt.

/jp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Rheinmünster – Ohne Versicherungsschutz

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5073679