POL-FR: Beim Diebstahl erwischt

15.11.2021 – 16:34

Polizeipräsidium Freiburg

Zwar ohne Fahrschein, dafür aber mit einem E-Scooter war ein 18-jähriger Mann in einer Freiburger Straßenbahn der Linie 5, am 03. Oktober 2021, gegen 19.00 Uhr, unterwegs.

Nachdem er nicht plausibel erklären konnte, wie er zu dem Elektroroller gekommen war, wurde dieser einbehalten. Mittlerweile hat sich der Eigentümer bei der gemeldet, um den Diebstahl des Rollers anzuzeigen.

Den Tatverdächtigen algerischer Staatsangehörigkeit erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls – und Erschleichen von Leistungen.

sk

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stefan Kraus
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1012
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Beim Diebstahl erwischt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5073759
Presseportal Blaulicht