POL-FR: Lenzkirch: Alkoholisierter Fahrer verursacht Verkehrsunfall

15.11.2021 – 15:23

Polizeipräsidium Freiburg

Am Samstag, dem 13.11.2021, gegen 21:57 Uhr, kollidierte ein alkoholisierter Autofahrer auf der B315 im Bereich des Saiger Skilifts mit einem Baum, nachdem er die Kontrolle über seinen Pkw verlor und von der Fahrbahn abkam.
Der Fahrzeuglenker und zwei weitere Insassen blieben glücklicherweise unverletzt. Eine noch vor Ort durchgeführte Alkoholmessung durch die ergab einen Wert von 0,86 Promille, woraufhin eine Blutentnahme in einer nahegelegenen Klinik erfolgte.
Gegen den Fahrzeuglenker wurden ein Strafverfahren und führerscheinrechtliche Maßnahmen eingeleitet.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
C.Z. 07651 93360
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lenzkirch: Alkoholisierter Fahrer verursacht Verkehrsunfall

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5073672
Presseportal Blaulicht