POL-MA: Wiesloch, Rhein-Neckar-Kreis; Abgängige Person aus Psychiatrischem Zentrum Nordbaden; Pressemitteilung Nr.1

16.11.2021 – 08:20

Polizeipräsidium Mannheim

Seit Montagabend wird eine 34-jährige Frau aus dem Psychiatrischem Zentrum Nordbaden vermisst. Die Frau soll einen unbeobachteten Moment ausgenutzt und das Klinikgelände verlassen haben. Eine hilflose Lage kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen auf dem Gelände der Psychiatrie sowie in der unmittelbaren Umgebung verliefen bislang negativ. Derzeit wird mit einem Großaufgebot an Polizeikräften sowie unter Einsatz eines Rettungshubschraubers nach der Vermissten gesucht.

Die Vermisste kann wie folgt beschrieben werden: ca. 160 cm groß, 60kg, schwarze/lange/lockige Haare, meist offen getragen, dunkler Parka, rotes T-Shirt, dunkle Jogginghose mit bunter Aufschrift, schwarze Stiefel.

Zeugen, welche die Vermisste gesehen haben oder Hinweise zum Aufenthaltsort der Person geben können, werden gebeten, sich unter der Tel.: 0621 174 4444 an die Kriminalpolizei oder unter 110 an den Polizeinotruf zu wenden. Außerdem nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Hinweise entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Elsberg
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Wiesloch, Rhein-Neckar-Kreis; Abgängige Person aus Psychiatrischem Zentrum Nordbaden; Pressemitteilung Nr.1

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5073924
Presseportal Blaulicht