LPI-SHL: Aufgefahren

16.11.2021 – 10:12

Landespolizeiinspektion Suhl

Ein 38-jähriger Audi-Fahrer befuhr Montagnachmittag die Hersfelder Straße von Barchfeld in Richtung Leimbach. Er musste seinen PKW verkehrsbedingt stoppen, was die hinter ihm fahrende 21-jährige Opel-Fahrerin zu spät bemerkte und auffuhr. Beide Fahrer blieben unverletzt, es blieb bei Blechschäden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Aufgefahren

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5074117
Presseportal Blaulicht