POL-HB: Nr.: 0841 –Spielothek überfallen–

Bremen

-Ort: Bremen-Burglesum, OT Burgdamm, Bremerhavener Heerstraße
Zeit: 16.11.2021, 00:55 Uhr

In der Nacht zu Dienstag überfielen zwei unbekannte Täter eine Spielothek in Burglesum. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 00:55 Uhr hatte der 54-jährige Mitarbeiter die Spielothek in der Bremerhavener Heerstraße gerade abgeschlossen, als er von hinten angesprochen wurde. Mit den Worten “Dreh dich nicht um, sonst steche ich dich ab” wurde er in das Lokal zurückgedrängt, dabei wurde er von den Tätern auch geschlagen. Die beiden Räuber erbeuteten und flüchteten anschließend auf der Bremerhavener Heerstraße in nördlicher Richtung.

Die Täter wurden wie folgt beschrieben: Sie sollen etwa 18 Jahre alt und mit 160 cm auffallend klein gewesen sein. Sie waren dunkel gekleidet und komplett vermummt.

Die Polizei fragt, wer hat in der Bremerhavener Heerstraße oder der näheren Umgebung Beobachtungen gemacht, wer hat etwas gesehen? Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Bastian Demann
Telefon: 0421 362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

POL-HB: Nr.: 0841 –Spielothek überfallen–

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5074211
Presseportal Blaulicht