POL-KN: (Schramberg, Lkr. Rottweil) Scheibe an einem geparkten Auto eingeschlagen (16.11.2021)

16.11.2021 – 14:24

Polizeipräsidium Konstanz

Am Dienstagvormittag, in der Zeit zwischen 09:15 Uhr und 09:30 Uhr, hat ein unbekannter Täter auf dem Parkplatz des TEDI-Marktes an der Schiltachstraße nahe der Haltestelle Höflebrücke an einem dort abgestellten Fiat 500 die Beifahrerscheibe eingeschlagen. Die Autobesitzerin war nur kurz in dem Markt, als sich der unbekannte Täter an dem zu schaffen machte, die Seitenscheibe einschlug und so rund 400 Euro Sachschaden an dem Fahrzeug anrichtete. Eventuell wollte der Unbekannte etwas aus dem Auto entwenden. Die Schramberg (07422 2701-0) hat entsprechende Ermittlungen eingeleitet und bittet um sachdienliche Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Schramberg, Lkr. Rottweil) Scheibe an einem geparkten Auto eingeschlagen (16.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5074658
Presseportal Blaulicht