Auswahl der Geschworenen in Prozess gegen Epstein-Vertraute Maxwell begonnen

New York () – Im Verfahren gegen die langjährige Vertraute des verstorbenen Sexualstraftäters Jeffrey Epstein, Ghislaine Maxwell, hat am Dienstag in New York die Auswahl der Geschworenen begonnen. Der 59-Jährigen wird vorgeworfen, zwischen 1994 und 2004 Minderjährige für Epstein rekrutiert zu haben, die dann von dem Finanzinvestor sexuell missbraucht wurden. Zwei der Mädchen waren damals nach eigenen Angaben 14 und 15 Jahre alt.

Die Tochter des verstorbenen britischen Medienmoguls Robert Maxwell soll sich mit den Mädchen angefreundet haben und sie dann überredet haben, Epstein zunächst nackt Massagen zu geben. Sie soll sich an dem Missbrauch in ihrem Haus in London oder in Anwesen Epsteins in Manhattan, Palm Beach und im Bundesstaat New Mexico auch teilweise selbst beteiligt haben.

Bei einer Verurteilung drohen der seit ihrer Festnahme im Juli 2020 in Untersuchungshaft sitzenden Maxwell bis zu 80 Jahre Gefängnis. Sie hat in allen Anklagepunkten auf nicht schuldig plädiert. Die Eröffnungsplädoyers in dem Prozess vor einem Bundesgericht in New York werden für den 29. November erwartet.

Der Multimillionär Epstein soll jahrelang minderjährige Mädchen und junge sexuell missbraucht und zur Prostitution angestiftet haben. Der bestens vernetzte und bereits wegen Sexualverbrechen verurteilte Investmentbanker war nach seiner neuerlichen Festnahme 2019 tot in seiner Gefängniszelle in Manhattan gefunden worden. Nach offiziellen Angaben nahm er sich das Leben.

In den Missbrauchsskandal ist auch der britische Prinz Andrew verstrickt, ein langjähriger Freund von Maxwell. Die Klägerin Virginia Giuffre wirft dem Herzog von York vor, sie vor mehr als 20 Jahren als Minderjährige unter anderem in Maxwells Haus missbraucht zu haben. Sie sei im Alter von 17 Jahren von Epstein an Prinz Andrew “ausgeliehen” worden.

Der zweitälteste Sohn von Königin Elizabeth II. weißt die Vorwürfe zurück. Ein Zivilprozess in New York soll im Herbst oder Winter 2022 beginnen.

Bild: © AFP/Archiv Johannes EISELE / Foto von Maxwell und Epstein

Auswahl der Geschworenen in Prozess gegen Epstein-Vertraute Maxwell begonnen

AFP