POL-FR: Todtnau/ Muggenbrunn: Spendenkasse an Grillhütte aufgebrochen

17.11.2021 – 09:52

Polizeipräsidium Freiburg

Unbekannte brachen das Vorhängeschloss der Spendenkasse an der Grillhütte am Barfußpfad in der Schauinslandstraße auf. Ein kleinerer Bargeldbetrag wurde entwendet. Die Metallspendenkasse war in einem hohlen Baumstamm untergebracht und mit einem angeschraubten Brett gesichert. Der Tatzeitraum lag bereits im letzten Monat, wurde aber erst jetzt der gemeldet. Der Diebstahl fand zwischen Donnerstag, 28.10.2021 und Samstag, 30.10.2021 statt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 100 Euro. Der Polizeiposten Oberes Wiesental (07673/88900) hat die Ermittlungen aufgenommen.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

md/tb

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Todtnau/ Muggenbrunn: Spendenkasse an Grillhütte aufgebrochen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5075092
Presseportal Blaulicht