POL-KN: (Trossingen-Schura, Lkr. Tuttlingen) Versuchter Einbruch in ein Praxisgebäude (16./17.11.2021)

17.11.2021 – 11:31

Polizeipräsidium Konstanz

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben unbekannte Täter versucht, in das Gebäude einer Therapie-Praxis in der Trossinger Straße nahe der Einmündung Weigheimer Straße einzubrechen. Die Täter machten sich dabei an einer Nebeneingangstür des Gebäudes zu schaffen. Nachdem es den Unbekannten nicht gelang, die Tür aufzubrechen, warfen diese ein ebenerdiges Fenster ein. Auch hierbei scheiterten die Einbrecher und konnten nicht in das Gebäude eindringen. Insgesamt richteten die Täter rund 3.000 Euro Sachschaden an. Die Trossingen (07425 33866) ermittelt nun wegen des Einbruchversuchs und bittet um sachdienliche Hinweise.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Trossingen-Schura, Lkr. Tuttlingen) Versuchter Einbruch in ein Praxisgebäude (16./17.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5075300