LPI-G: Polizeieinsatz in Geraer Innenstadt

17.11.2021 – 12:12

Landespolizeiinspektion Gera

Gera: Gestern Abend (16.11.2021), gegen 18:00 Uhr kamen mehrere Polizeibeamte in der Geraer Innenstadt zum Einsatz. Dort versammelte sich eine große Personengruppe, welche gemeinsam durch die Innenstadt, beginnen von der kleinen Kirchstraße über den Museumsplatz, Puschkinplatz, Schlossstraße, Sorge, Steinweg und großen Kirchstraße, lief. Hierbei führten einige Anwesende Banner mit, die sich gegen die derzeitige Corona-Situation richteten. Die Geraer klassierte die Zusammenkunft als Versammlung ein. Der Aufzug wurde fort folgend durch Polizeikräfte begleitet. In der Spitze nahmen bis zu 120 Personen an der Versammlung teil. Gegen 19:30 Uhr hatten sich alle Versammlungsteilnehmer wieder entfernt. Die Geraer Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verstoßes gegen das VersammlG aufgenommen.(KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Polizeieinsatz in Geraer Innenstadt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5075395