LPI-EF: Kabeldiebe

17.11.2021 – 13:43

Landespolizeiinspektion Erfurt

In der Nacht zu Dienstag schlugen Diebe auf einer in der Konrad-Zuse-Straße von Erfurt zu. Auf dem Gelände durchschnitten die Täter in der Dunkelheit Starkstromkabel in kleinere Stücke und legten sie zum Abtransport bereit. Mehrere Meter der Kabel ließen die Täter so bereits in der Nacht verschwinden. Der Wert der Beute beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Der Schaden fällt weitaus höher aus. Dieser wird auf 3.500 Euro geschätzt. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Kabeldiebe

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5075555
Presseportal Blaulicht