POL-OG: Achern – Lkw umgekippt

17.11.2021 – 13:27

Polizeipräsidium Offenburg

Ein Lkw-Fahrer war am Mittwochmittag, gegen 12.30 Uhr, auf der L87 von Kappelrodeck in Richtung Achern unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen kam dem Fahrer ein weißer Kleintransporter entgegen, er musste nach rechts ausweichen, fuhr dabei auf den Grünstreifen und kippte um. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Aktuell kommt es im Bereich der Unfallstelle zu Behinderungen. Helfer der kümmern sich momentan um den beschädigten Tank, aus dem Diesel ausläuft. Die sucht nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zu dem Kleintransporter machen können, Telefon: 07841/7066-0.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

/ks

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Achern – Lkw umgekippt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5075525
Presseportal Blaulicht