POL-FR: Emmendingen: Wohnungseinbruch – Zeugen gesucht

17.11.2021 – 12:31

Polizeipräsidium Freiburg

Am Montagmorgen, 15.11.2021, zwischen 10.15 Uhr und 10.45 Uhr, hatten unbekannte Täter eine Haustür im Hinterhof eines Anwesens in der Karl-Friedrich-Straße in Emmendingen aufgehebelt und sind in die im Anwesen befindliche Wohnung gelangt.
Dort wurden mehrere Schränke durchwühlt und ein Bargeldbestand in derzeit unbekannter Höhe entwendet.

Das Kriminalkommissariat Emmendingen (Tel. 07641-5820) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zur Täterschaft machen können.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Emmendingen: Wohnungseinbruch – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5075444
Presseportal Blaulicht