POL-KN: (Donaueschingen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Polizei fahndet nach unfallflüchtigem Verkehrsrowdy (17.11.2021)

17.11.2021 – 15:25

Polizeipräsidium Konstanz

Bereits am Samstag, 23. Oktober 2021, hat ein unbekannter Autofahrer gegen 13.30 Uhr auf der Bahnhofstraße einen Verkehrsunfall verursacht und war von der Unfallstelle geflüchtet. Der Unbekannte war mit einem VW Passat in Richtung Hüfingen unterwegs und kam in einer Linkskurve nach einer Brücke auf die Gegenfahrbahn, wo er zwei entgegenkommende Autos streifte. Der VW Fahrer flüchtete in Richtung Hüfingen und hinterließ einen Fremdschaden in Höhe von rund 15.000 Euro. Die Ermittlungen führten die zu einem silbernen VW Passat, Stufenheck, mit dem Kennzeichen “VS-RS 308”. Dieses Kennzeichen ist nicht für dieses ausgegeben und zwischenzeitlich konnte vom Unfallflüchtigen ein Foto geschossen werden, da er wenige Tage nach dem Vorfall einem anderen Autofahrer wegen rücksichtsloser Fahrweise im Bereich der Bahnhofstraße aufgefallen war. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum gesuchten VW Passat oder dessen Fahrer machen können, sich bei der Polizei in Donaueschingen, Telefon 0771 83783-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Donaueschingen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Polizei fahndet nach unfallflüchtigem Verkehrsrowdy (17.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5075727
Presseportal Blaulicht