POL-KN: (Sulz am Neckar, Lkrs. RW) Bei Unfall zwei Mal Totalschaden

17.11.2021 – 13:46

Polizeipräsidium Konstanz

Bei einem in der Fischinger Straße ist am Dienstagabend gegen 22 Uhr ein Audi-Fahrer, der dort unterwegs war, mit einem Renault-Fahrer zusammengestoßen. Der 49-Jährige im Renault kam mit seinem Mini-Van aus der Hindenburgstraße und bog an der Einmündung in der Ortsmitte nach links Richtung Sulz ab. Der 26-Jährige im A3, der Vorfahrt hatte, wich zwar noch aus, konnte aber einen Unfall nicht mehr verhindern. Da bei dem Unfallverursacher während der Unfallaufnahme i Alkoholeinfluss festgestellt worden war, musste er in einer Klinik eine Blutprobe abgeben. Die behielt seinen Führerschein gleich ein. Der Mann muss nun mit einer Anzeige rechnen. An beiden Autos entstand durch den heftigen Aufprall Totalschaden, den die Polizei auf jeweils rund 10.000 Euro taxiert.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Sulz am Neckar, Lkrs. RW) Bei Unfall zwei Mal Totalschaden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5075557
Presseportal Blaulicht