POL-MA: Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Bei Überholversuch kollidiert – Zeugen gesucht!

18.11.2021 – 09:28

Polizeipräsidium Mannheim

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwoch gegen 18:45 Uhr in der Eschelbacher Straße. Der 37-Jähriger Fahrer eines VW-Transporters war auf der Eschelbacher Straße unterwegs, als er auf zwischen den Hausnummern 7 und 3 nach rechts auf ein dortiges Grundstück abbiegen wollte. Hierbei setzte er seinen Blinker und scherte etwas nach links aus um besser nach rechts auf den Parkplatz fahren zu können. Während des Abbiegevorgangs wollte ein 27-Jähriger Toyota-Fahrer den VW rechts überholen und beide Fahrzeuge kollidierten daraufhin. An beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von rund 3.000 EUR.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen machen können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Sinsheim, unter der Telefonnummer 07261-6900, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Vanessa Schlömer
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Bei Überholversuch kollidiert – Zeugen gesucht!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5076092
Presseportal Blaulicht